Skip to main content

Nur die besten Produkte für Hunde - Persönlich ausgewählt!

Was hat nur mein Hund? Ein praktischer Symptomführer

(4 / 5 bei 4 Stimmen)

19,99 €

inkl. 16% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 04.08.2020 10:27
Kategorie
AltersstufeFür alle Hunde geeignet
Besonderheiten

hervorragende Ergänzung zu medizinischen Fachbüchern


Beschreibung

Ein praktischer Symptomführer

Ein praktischer Symptomführer zu den wichtigsten Hundekrankheiten. Softcover, 304 Seiten, durchgehend farbig. Fido humpelt. Rex produziert plötzlich ohne ersichtlichen Grund ganze Speichelseen. Molly kratzt sich blutig, obwohl sie gegen Flöhe behandelt wurde. Rocky übergibt sich, Max verliert aus unerklärlichen Gründen Gewicht und Foxis Ohren riechen neuerdings seltsam.

Was hat Ihr Hund – und was sollten Sie dagegen tun? Der Tierarzt Dr. Jake Tedaldi gibt in diesem Buch Antworten auf diese Fragen. Er hat einen leicht verständlichen und im Notfall gut zu benutzenden Symptomführer erstellt, der leitet Sie einfach und schnell zum weiteren richtigen Vorgehen: Ist ein Tierarztbesuch eilig? Oder können Sie guten Gewissens noch ein wenig abwarten?


Er stellt Ihnen ein paar wenige einfache Fragen. Mit deren Beantwortung kommen Sie der Lösung des Problems näher und können einschätzen, womit Sie es vermutlich zu tun haben. Ob Sie sich Sorgen machen müssen oder nicht.

Praktischer Symptomführer ist eine hervorragende Ergänzung zu ausführlichen medizinischen Fachbüchern. Geschrieben aus der Praxis und für die Praxis! Lieferzeit 2-5 Tage* für Lieferungen nach Deutschland. Die Lieferzeiten für andere Länder und die Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.

 

 

Top Kundenrezensionen:

  • Oft war ich mit meinem noch jungen Hund bei einem Tierarzt und wahrscheinlich hätte ich mir das das eine oder andere Mal sparen können, wenn ich gewusst hätte, was die vorhandenen Symptome bedeuten.
    Es hat mich einfach genervt so gut wie jede Woche zum Tierarzt zu fahren, weil er mir am Telefon nicht sagen wollte, dass vielleicht ein kleines Niesen noch keine Behandlung verlangt. Es hieß immer, dass ich lieber vorbeikommen soll – wahrscheinlich um sich selbst abzusichern.
    Dieses Buch hilft wirklich anhand der Symptome zu erkennen, ob es nun wirklich zwingend nötig ist einen Tierarzt aufzusuchen oder ob man gewisse „Kleinigkeiten“ vorab sogar selbst behandeln kann. Eigentlich bin ich jemand, der auf seinen Hund übertrieben aufpasst, aber wirklich bei jedem „Schluckauf“ gleich zum Tierarzt zu fahren, um mein Gewissen zu beruhigen ist mir dann doch langsam zu anstrengend geworden. Natürlich soll es nicht bedeuten, dass man selbst erstmal am Hund experimentiern soll, wenn man sich nicht sicher ist wie schlimm es nun wirklich ist! Dann lieber doch einmal zuviel zum Tierarzt!
    Aber auf jeden Fall für Hundeanfänger wie mich ein sehr gelungenes Buch, um nicht gleich in Panik zu geraten, aber auch für erfahrener Hundebesitzer ganz sicher lesenswert. Das Buch ist herrlich übersichtlich.
    Gesagt werden muss jedoch, dass nicht sehr ins Detail gegangen wird bei den jeweilingen Anzeichen der Krankheiten. Es ist also kein Buch, dass man als medizinischen Ratgeber betrachten kann, indem der genaue Verlauf der Krankheit beschrieben wird etc., aber es ist eben ein Buch, dass einem auf jeden Fall schon mal die erste Angst nimmt und man sich eventuell – wie schon erwähnt – sich so manchen Tierarztbesuch sparen kann (auch wenn das vielleicht kein Veterinär gerne hört).


19,99 €

inkl. 16% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 04.08.2020 10:27